Samstag, 10. Juli 2010

Hitzefrei

Es ist warm in der kleinen Großstadt und der Herr Dr. hat mir verboten den Backofen anzumachen, weil es sonst in unserer Wohnung (gennant der Schwitzkasten) noch heißer wird. Naja, nach backen ist mir bei der Hitze auch nicht wirklich. Schon eher nach lecker Ananas, die es heute auf dem Markt zum Schnäppchenpreis gab.
Vielleicht erobern wir gleich mal das Planschbecken von unseren Nachbarskindern, wobei da gerade mal mein Popo reinpasst ... Ob das wirklich hilft?!?

Nun denn, wenn es wieder kühler ist wird weiter gebacken :-)

Kommentare:

  1. Das kommt auf den Popo an, würde ich sagen! ;)

    AntwortenLöschen
  2. Was für eine schöne Vorstellung! Keksmamsell und ihr Po im Planschbecken! Hier auch sehr warm, puh!
    Küsse, Liebes!

    AntwortenLöschen
  3. mit einem Cocktail in der Hand! Das tröstet dann über die größe des Po's beziehungsweise die Winzigkeit des Planschbeckens hinweg. Alles nur eine Frage der Sichtweise ;-).

    AntwortenLöschen