Mittwoch, 14. April 2010

Back-Zwangspause

Leider leider, denn ich habe meine schöne digitale Waage vor einigen Tagen fallen lassen. Das mögen Waagen wohl nicht und seither zeigt das Display eine obskure Fehlermeldung. Somit muss wohl eine neue her. Es soll wieder eine digitale, grammgenaue Waage mit Zuwiegefunktion werden. Aber entscheidunbgsfreudig bin ich nicht gerade. Daher habe ich mal drei in die engere Wahl genommen:


a) Die Siena von Soehnle

b) Die Style von Soehnle


c) Die Page von Soehnle

Kennt vielleicht jemand eine der Waagen oder kann ein anderes Modell empfehlen? Oedr stimmt einfach in meiner kleinen Umfrage ab. Ich bin gespannt auf das Ergebnis!

Kommentare:

  1. Hallo Keksmamsell,

    ich habe Weihnachten die letzte Waage in schwarzer Optik unter meinem Weihnachtsbaum gefunden und bin mit ihr sehr zufrieden. Sie sieht sehr gut aus, lässt sich schnell mit einem Wisch reinigen, und verschwindet nach getaner Arbeit - senkrecht stehend und daher platzsparend - zwischen meinen vielen Kochbüchern im Regal. Probleme beim Wiegen habe ich bis dato nicht feststellen können. Alles top! Zu den anderen Modellen kann ich nichts sagen.

    Liebe Grüße aus Wiesbaden
    Barbara

    P.S. Freue mich auf weitere Rezepte und Bilder in Deinem Blog! Sehr inspirierend!

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Barbara,

    in schwarz sieht die Waage natürlich viel cooler aus! Ich habe gerade nochmal geschaut und es gibt sie auch noch in anderen tollen Farben und mit verschiedenen Mustern. Allerdings kostet sie dann doppelt so viel :-(.

    AntwortenLöschen
  3. Bei Aldi Nord gibt es am Donnerstag auch so ähnliche Modelle. Wäre vielleicht was für dich...

    LG Katrin

    AntwortenLöschen
  4. Schade, bei uns gibt es nur Aldi Süd und da sind Gartensachen im Angebot :-(. Aber Danke für den Tipp!

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen